Social Activity

 

Eine Herzensangelegenheit

Kinder sind die schwächsten und damit schutzbedürftigsten Mitglieder in unserer Gesellschaft. Aus diesem Grund haben wir im November 2005 in Zusammenarbeit mit der Organisation „Plan International Deutschland e.V.“  eine Patenschaft für ein kleines Mädchen übernommen. Da unser erstes Patenkind Heba ihren Heimatort und somit leider das Programmgebiet verlassen hat, haben wir im Jahr 2015 dann die Patenschaft für Grace aus Uganda übernommen.
Seit 2006 unterstützen wir außerdem den Verein Kontakte e.V., welcher sich für die Behandlung leukämiekranker Kinder in Russland einsetzt.

Wir setzen uns ein

Neben weiteren gemeinnützigen Einrichtungen, die sich dem Schutz und der Hilfe von Kindern widmen, unterstützen wir seit vielen Jahren auch das Netzwerk ACHSE e.V bei seiner wichtigen Arbeit. Die ACHSE – „Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen“ – vernetzt Menschen mit einer Seltenen Erkrankung, berät Betroffene und unterstützt diese sowie Ärzte und Therapeuten bei der Suche nach einer Diagnose.

Aktiv im Sport

Auch der Sport ist uns wichtig. Als Unternehmen für Gesundheit setzen wir uns immer wieder mit der positiven Wirkung von Bewegung auseinander und nehmen an diversen Veranstaltungen auch selbst aktiv teil.

Als Hauptsponsor des Fußballclubs Berolina Mitte unterstützen wir die Jugendarbeit im Kiez. Und seit 2011 ist die BerlinApotheke offizieller Medizinpartner von Hertha BSC und beliefert die Bundesliga-Mannschaft mit allen benötigten Arznei-, Heil- und Hilfsmitteln.