Amyotrophe Lateralsklerose

Die Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ist eine degenerative Erkrankung des motorischen Nervensystems und zählt offiziell zu den sogenannten seltenen Erkrankungen. Jährlich erkranken etwa drei von 100.000 Menschen an ALS. Bei dieser Erkrankung kommt es zu fortschreitenden Störungen in den Motoneuronen. Dadurch können Nervenimpulse aus dem Gehirn nicht mehr weitergeleitet werden. Bereits seit 2010 haben wir uns auf ALS spezialisiert und sind eng in einem Netzwerk aus Ärzten, Patienten und Hilfs- und Heilmittellieferanten eingebunden. Durch unsere langjährige Erfahrung und vielen Gesprächen kennen wir die speziellen Bedürfnisse von ALS-Patienten, deren Angehörigen und Pflegenden sowie die unterschiedlichen Verläufe und können so kompetent auf ihre individuelle Situation eingehen.
Wir – das ist unser Team aus Apothekern und PTAs, die sich auf die Versorgung von Patienten mit seltenen Erkrankungen spezialisiert hat – stehen Ihnen für Ihre Fragen gerne zur Verfügung. Neben einer umfassenden pharmazeutischen Beratung und Betreuung liefern wir Ihnen Ihre Arzneimittel auf Wunsch versandkostenfrei nach Hause.

Ihr Ansprechpartner: Dr. Dennis Stracke
T (030) 257 620 58 300, Mo-Fr 8-17 Uhr
neurologie@berlinapotheke.de

Leitung Neurologie